top of page
Anker 1

Aktuelles
Stück

Das Gelübde

von Dominik Busch

Probenfoto

Tim, ein junger Arzt, sitzt in einem abstürzenden Flugzeug. Im Moment der größten Panik legt er ein Gelübde ab: Wenn er den Absturz überlebt, geht er zurück in die afrikanische Krankenstation, in der er gerade fünf Monate gearbeitet hat. Und zwar für den Rest seines Lebens.
Als er tatsächlich überlebt, müssen sich die Menschen, die Tim nahestehen, mit diesem im stillen getroffenen Gelübde auseinandersetzen. Warum will er alles aufgeben, um dorthin zurück zu kehren? Und: Wie entscheidet er sich?

Dacapo Theater Göppingen e.V. zeigt in chorischen und dialogischen Bildern den moralischen Konflikt der Hauptfigur. Woran soll und kann man sich in der heutigen Zeit orientieren?

„Das Gelübde“ von Dominik Busch erschien im Suhrkamp Theater Verlag.

 

 

Premiere: 16.3.2024, 20 Uhr
 

bottom of page